Fabian Falter
Von der Erkenntnis bis zur Revolution
Unterschiedliche Konzepte von „Befreiung“ in Südasien

Südasien verfügt über eine unvergleichliche Vielfalt an religiösen Strömungen und Einstellungen. Da Menschen unentwegt miteinander interagieren, beeinflussen sich diese Strömungen immer wieder gegenseitig – auch wenn normative Vorstellungen oder Dogmen eine feste Abgrenzung suggerieren. So lassen sich etliche Konzepte feststellen, die über konfessionelle Grenzen hinweg gleich oder ähnlich gebraucht werden. In diesem Artikel wird der Gebrauch des Konzepts der „Befreiung“ in unterschiedlichen Religionsgemeinschaften in Südasien näher beleuchtet.

Zum Autor

Fabian Falter ist Vorstandsmitglied des Südasienbüro e.V.

Südasien 4/2019