Greenpeace India
Durchhalten für eine nachhaltige Zukunft
Greenpeace India trotzt den Repressalien

Seit 2014 ist Greenpeace India ins Visier verschiedener Regierungseinrichtungen geraten. Es begann damit, dass ein Geheimdienstbericht an die Medien durchsickerte. Doch bislang hat die Organisation allen Versuchen standgehalten sich in ihrem Recht beschneiden zu lassen, sich für Umwelt­ und soziale Themen einzusetzen. Greenpeace India widersteht dem Ansinnen der Regierung, ihre Finanzierung zu kappen oder sie ganz zu schließen. Warum trifft es gerade Greenpeace?

Zur Organisation:

Greenpeace India wurde 2001 gegründet und ist als Organisation mit Standorten in Delhi, Mumbai, Bangalore, Patna, Kolkata, Pune, Hyderabad und Chennai registriert. Weiterführende Informationen auf www. greenpeace.org/india.