Sukhadeo Thorat und Nidhi Sadana Sabharwal
Dalits und privates Unternehmertum
Über die Folgen historischer Beschränkungen und staatlicher Maßnahmen

Mit dem Kastensystem geht eine ausdifferenzierte Arbeitsteilung einher. Dass diese auch zu einer äußerst ungleichen Verteilung an Unternehmerkapital und betrieblichem Besitz geführt hat, zeigen Sukhadeo Thorat und Nidhi Sadana Sabharwal anhand der Daten des Wirtschaftszensus 2005. Unbestritten ist, dass diese Schieflage ausgeglichen werden muss, aber über die verschiedenen Möglichkeiten, Dalits und Adivasis einen besseren Marktzugang zu verschaffen, wird noch diskutiert. Die indischen Regierungen versuchen seit der Unabhängigkeit, die Kastenunterschiede aufzuweichen. Doch zeigen die Maßnahmen Wirkung?

Zu den Autoren
Prof. Dr. Sukhadeo Thorat ist Vorsitzender des Indian Council of Social Science Research und Wirtschaftsprofessor an der Jawaharlal Nehru Universität in Neu Delhi, Indien.

Dr. Nidhi Sadana Sabharwal ist Leiter des Indian Institute of Dalit Studies (IIDS) in Neu Delhi, Indien.

Südasien 1/2013