Bineet Mundu
Jharkhand: Zeit zu handeln!
Herausforderungen an die neue Landesregierung

Der Bundesstaat Jharkhand ist von der Adivasi-Kultur bestimmt, wenngleich die Landespolitik dies in der Vergangenheit nicht unbedingt hatte vermuten lassen. Seit Ende Dezember 2019 ist eine Regierung im Amt, deren Ministerpräsident wieder Adivasi-Angehöriger ist. Inwieweit die dadurch genährten Hoffnungen Aussicht auf Erfüllung haben, skizziert der nachfolgende Beitrag.

Zum Autor

Bineet Mundu arbeitet seit langem zu Landrechten und traditioneller Selbstverwaltung der Adivasi und hält einen Master in Indigenous Studies von der Tromsoe Universität in Norwegen.

Südasien 1/2020