Reinhold Schein, Heinz Werner Wessler
Auszeichnung für den Draupadi Verlag
SÜDASIEN und Literaturforum Indien gratulieren

Der Heidelberger Draupadi Verlag, den Leser(inne)n von SÜDASIEN bestens bekannt, wurde als einer von 63 kleineren unabhängigen Verlagen mit dem Deutschen Verlagspreis 2020 ausgezeichnet. Er gehört in die Hauptgruppe der 60 Verlage, die „für ihre hervorragenden Leistungen“ mit einem Gütesiegel und jeweils 20.000 Euro ausgezeichnet wurden. Südasienbüro und Literaturforum Indien freuen sich mit allen Freunden und Mitarbeitern des Verlagsprojektes und gratulieren dem Verlagsleiter Christian Weiß ganz herzlich zu dieser Anerkennung für den wohl wichtigsten deutschsprachigen Verlag für südasiatische Literatur.

Zu den Autoren

Reinhold Schein übersetzt Gegenwartsliteratur aus Indien ins Deutsche, verfasst eigene Beiträge über deutsch-indische Literaturbeziehungen und ist 1. Vorsitzender des Literaturforums Indien e.V.

 

Heinz Werner Wessler ist Professor für Indologie an der Universität Uppsala (Schweden). Er war von 2005 bis 2011 Redakteur der Zeitschrift SÜDASIEN und ist Vorstandsmitglied im Verein Südasienbüro (suedasienbuero.de).

Südasien 2/2020