Nadja Dorschner
Indiens Lieferketten unter Druck
Weitere Kommerzialisierung der Landwirtschaft durch Corona-Krise

Indiens landwirtschaftlich Beschäftigte leiden unter den Unwägbarkeiten durch die Corona-Pandemie. Die Agrarindustrie könnte von der Situation profitieren, so die Schlussfolgerung der Autorin.

Zur Autorin

Nadja Dorschner arbeitet im Asienreferat der Rosa-Luxemburg-Stiftung und beschäftigt sich unter anderem mit Ernährungssouveränität und der Transformation globaler Handelsstrukturen.

Südasien 2/2020