Theodor Rathgeber
Kinderrechte zum Rapport
Nepals Staatenberichtsverfahren in 2021/22

Im Jahr 2021 war für Nepal der VI. und VII. Berichtszyklus zur Kinderrechtskonvention aufgerufen. Alle fünf Jahre legen die Vertragsparteien dieser Konvention einen Staatenbericht vor, um über die Umsetzung der Verpflichtungen zu berichten. Der UN-Fachausschuss zur Kinderrechtskonvention (Committee on the Rights oft he Child) hatte die Vorlage des Staatenberichts auf den 13. Oktober 2021 gesetzt. Es überrascht angesichts der sonstigen Meldungen zur Lage in Nepal nicht, dass es bislang keinen Eingang gab. Was wäre zu berichten?

Zum Autor

Siehe Artikel auf Seite 40.

 

Südasien 3/2021