Salman Rafi Sheikh
Militärische Schleichwerbung
Entmachtung der Provinzen

Als Pakistan 2008 von einer neunjährigen Militärherrschaft unter Pervez Musharraf zu einer gewählten Zivilregierung unter Führung der Pakistanischen Volkspartei (PPP) überging, glaubten viele, dass Pakistans „Kultur der Militärputsche“ eine demokratischere Richtung einschlagen würde. Was aus dieser Erwartung wurde, resümiert der Autor.

Zum Autor

Salman Rafi Sheikh ist Doktorand an der School of Oriental and African Studies (SOAS) in London. 

Südasien 3/2021