Bernard Imhasly
Unter Brüdern und Bankern
Bangladesch mäandert durch regionale Machtkonstellationen

Bangladesch wird dieses Jahr 50. Der jüngste Staat Südasiens ist wirtschaftlich um das Fünffache gewachsen – allerdings nicht im Gleichschritt mit einer Stärkung der Demokratie.

Zum Autor

Bernard Imhasly ist Linguist, Diplomat, Journalist und Publizist und lebt abwechselnd in Indien und der Schweiz.

Südasien 2/2021