Ganga Murthy
Covid-19 in Indien
Herausforderungen, Vision, Resilienz und Datenerhebung

Indiens Entwicklung der Covid-19-Pandemie ist tragisch, aber weder beispiellos noch unerwartet. Über die Situationsbeschreibung hinaus analysiert die Autorin grundlegende Aspekte der Gesundheitsversorgung mit Blick auf Verbesserungen.

Zur Autorin

Ganga Murthy hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften (M.A, M.B.A.), berufliche Erfahrung in der Industrie, berät indisch-deutsche Projekte und lebt seit Jahren in Deutschland.

Südasien 2/2021