Thomas K. Gugler
Frankophobie in Pakistan
Die EU reagiert

Die radikalislamische Partei Tahreek-e Labbaik Pakistan (TLP) ruft zum Dschihad gegen Frankreich auf. Die Regierung ringt um einen Kurs, der islamische Ideologie und realpolitische Zwänge zusammenführt. Der Versuch, die TLP als Partei zu verbieten, scheitert am Widerstand der Straße. Nun reagiert die EU und droht Pakistan mit dem Verlust von Zollpräferenzen.

Zum Autor

Thomas K. Gugler studierte Indologie, Religionswissenschaft und Psychologie an der LMU München und wurde am Lehrstuhl für Islamwissenschaft an der Universität Erfurt promoviert. Zuletzt arbeitete er im Forschungsverbund Normative Ordnungen an der Goethe-Universität Frankfurt/Main.

Südasien 2/2021