Annette Riedel
Zur eigenen Ignoranz
Koloniales Erbe und rassistische Strukturen

Europa muss die Arroganz im Umgang mit seinem kolonialen Erbe aufgeben. Das fordert Nikita Dhawan. Rassistische Strukturen leben fort. Deutschland sei zwar ein „positives Beispiel“, was die Aufarbeitung des Nationalsozialismus angeht, habe aber Nachholbedarf in Bezug auf die koloniale Vergangenheit.

Zur Autorin

Annette Riedel ist Redakteurin, Autorin und Moderatorin beim Deutschlandfunk Kultur.

Südasien 1/2021