Arno Dohmen
„Strategische Partnerschaft“ EU – Indien
Ein Wagnis mit militär-politischen Irritationen?

Die als „strategische Partnerschaft“ gekennzeichnete Beziehung zwischen der EU und Indien ist nicht effektiv, obwohl sie eine lange Tradition aufweist. Verwunderlich ist das nicht, denn unterschiedliche Auffassungen von Partnerschaft gehen einher mit unterschiedlichen Erwartungen und verursachen Unsicherheit nicht zuletzt in den deutsch-indischen Beziehungen. Welche Dimensionen das berühren kann, skizziert der Autor.

Zum Autor

Arno Dohmen arbeitet an der Abteilung für Südasienstudien der Universität Bonn und forscht dort zu den Themen Beziehungen zwischen Indien und der EU, Wirtschafts- und Sozialpolitik in Südasien, Klimawandel und Konflikte in Südasien, Medienanalysen und Medienberichterstattung.

Südasien 1/2021