Carola Krebs
Nachhaltige Apokalypse?
Tourismus – und andere Pläne für die Andamanen

Die Andamanen-Inseln im Golf von Bengalen waren immer schon Sehnsuchtsorte für begüterte Inder/-innen. Und immer schon ging alle Besiedlung seit Ende des 18. Jahrhunderts auf Kosten der dortigen ursprünglichen Bewohner/-innen. Von einer neuen Volte in Gestalt des Tourismus berichtet die Autorin.

Zur Autorin

Carola Krebs ist Kustodin am Grassi-Museum in Leipzig.

Südasien 1/2021