Neuere indische Literatur in Deutschland
Eine Bestandsaufnahme

Als einziges Land war Indien bereits zweimal Gastland der Frankfurter Buchmesse. 1986 und 2006. Dennoch ist besonders der Bereich der modernen indischen Literatur kaum ausreichend am deutschen Buchmarkt präsent. Daraus ergibt sich die Frage nach den Ursachen, vor allem im Bereich der Vermarktung neuerer indischer Literatur auf dem Buchmarkt.

Südasien 2/2012