Reinhold Schein
Rezension: Aus dem Guru Granth Sahib und anderen heiligen Schriften der Sikhs
Ausgewählt, übersetzt und kommentiert von Tilak Raj Chopra und Heinz Werner Wessler. Hrsg. von Martin Kämpchen. Verlag der Weltreligionen, Berlin 2011, 254 S., 34 Euro

Dieses Buch nimmt man gern in die Hand: kleinformatig wie ein Taschenbuch, aber in Leinen gebunden, mit edlem Golddruck auf dem Einband und einem transparenten Schutzumschlag. Auch die innere Ausstattung ist gediegen. Die Sammlung enthält Texte aus sechs wichtigen heiligen Schriften der Sikhs und einen 80 Seiten umfassenden Apparat mit einem ausführlichen Kommentar, Erläuterungen zum Text, einem Glossar, einem Literaturverzeichnis und einem Bildteil.

[...]

Südasien 2/2012