Christian Weiß
Jugend und Alter(n) in Indien
Generationskonflikt im Spiegelbild indischer Literaturen und von Migrantenliteratur in Deutschland

2007 entstand als Initiative von Freunden des Draupadi-Verlags das „Literaturforum Indien“, das jährlich Tagungen durchführt. Praktisch von Anfang an stellten die Tagungen über die jeweiligen Schwerpunktthemen hinaus einen zentralen Treffpunkt für Übersetzer und Liebhaber südasiatischer Literatur in Deutschland dar. Zum sechsten Mal wurde im Juni 2013 das Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter für drei Tage zu einem Zentrum des kreativen Umgangs mit südasiatischer Literatur – diesmal mit dem Thema „Jugend und Alter(n)“.

Zum Autor
Christian Weiß ist Indologe und Germanist. Vor zehn Jahren gründete er den Draupadi-Verlags (Heidelberg) als Verlag für moderne indische Literatur, wo er bis heute als Verleger tätig ist.

Südasien 3/2013