Gerline Wientgen
10 Jahre Literaturforum Indien e.V.
Eine Clique passionierter Freunde der indischen Literatur

Das Literaturforum Indien e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, zeitgenössische Literatur des indischen Subkontinents im deutschen Sprachraum bekannter zu machen. Dazu organisiert es Tagungen, fördert Direktübersetzungen aus südasiatischen Sprachen und nimmt als Mitveranstalter an Lesereisen von Autoren teil. Die Mitglieder des vor zehn Jahren gegründeten Vereins sind über ganz Deutschland verstreut. Gerlinde Wientgen engagiert sich besonders an ihrem Wohnort Krefeld für die Ziele des Vereins.

Zur Autorin

Gerlinde Wientgen, Germanistin, engagiert sich in verschiedenen auf Entwicklungszusammenarbeit bezogenen Vereinen. An ihrem Wohnort Krefeld organisiert sie Lesungen von oftmals südasiatischen Autorinnen und Autoren, die sich auf Deutschland-Lesereise befinden. Als Lektorin hat sie an vielen Buchpublikationen des Draupadi Verlags mitgewirkt.

Südasien 2/2016